<< zurück
 

Klicken Sie um eine genauere Beschreibung zu erhalten EasyFix - Schnellwechselflansche

Schnellwechselflansche bestehen aus Losflansch und Einschraubspanner.
Beim Werkzeugwechsel wird der vorgespannte Einschraubspanner durch einen Sechskantschlüssel entspannt und gelöst. Eine Arretierung der Antriebswelle ist nicht erforderlich. Die Werkzeugeinspannung erfolgt durch die Spreizwirkung der eingedrehten Einschraubspanner. Zur Erzeugung der großen Spannkräfte (siehe Diagramm Spannkräfte) genügt 1 Schraubendrehung mittels Sechskantschlüssel.
Die Handhabung des Schnellwechselsystems ist einfach, robust und präzise. Die Verletzungsgefahr beim Werkzeugwechsel verringert sich stark.
Diese Schnellwechselflansche haben sich schon
jahrelang auf Standard-Kreissägemaschinen bewährt.
Das Spannsystem ist patentiert.