<< zurück
 

Klicken Sie um eine genauere Beschreibung zu erhalten QuickStep - Ritzsystem mit Rasterverstellung

Das QuickStep-Vorritzsystem ist zum Einsatz auf Formatkreissägen mit Vorritzaggregat vorgesehen.
Die Nachrüstung bestehender Formatkreissägen ist je nach Maschinentyp problemlos möglich. Das Vorritzsystem ist manuell, werkzeuglos in 0,05mm-Schritten verstellbar. Nach einmaligem Vermessen der momentanen Vorritzbreite (z.B. durch ausmessender Nutbreite eines vorgeritzten Werkstücks) ist die gewünschte Schnittbreite exakt einstellbar. Hierzu ist der in 0,05mm-Schritten rastende Drehgriff um die gewünschte Anzahl der Schritte zu verdrehen, z.B. 0,2mm entspräche einer Verstellung um 4 Schritte.
Ein nachfolgendes Vermessen der Vorritzbreite kann entfallen. Die Verstellung ist sehr einfach von Hand zu bedienen. Für die Einstellung wird kein Werkzeug benötigt.

Hinweis: Die Schnittbreite von Vorritzkreissägeblättern wird ca. 0,3mm größer als die des Hauptsägeblattes eingestellt.